Logo

Mark Rothko Biografie

Mark Rothko Biografie
Der jüngste von vier Kindern, Mark Rothko wurde im Dvinsk, Russland am 25. September 1903 bis Jacob und Anna Goldin Rothkowitz geboren. Im Jahr 1910, sein Vater, ein Apotheker, allein wanderte nach Portland, Oregon und arbeitete für seinen Bruder, Samuel Weinstein, in der Kleidung Geschäft. Nachdem Jakob hatte sich etabliert, für seine beiden älteren Söhne, Albert und Moise schickte ich, im Jahr 1912, und für den Rest der Familie, seine Frau, seine sind Marcus und seine Tochter, Sonja, im Jahr 1913. Sieben Monate später, Jacob starb und die Kinder zur Arbeit ging um die Familie zu unterstützen; Marcus, der gemeinhin als Marc bekannt wurde, lieferte Lebensmittel und verkauft Zeitungen nach der Schule. Ein frühreifer Schüler in der High School absolvierte ich sein Studium in drei Jahren zeichnete sich in vielen Fächern und einer Liebe zur Musik expresaron und Literatur im Besonderen. Einer seiner Klassenkameraden Yale Auch aus Portland, Max Naimark, erinnerte daran, dass Rothko skizziert ein gutes Geschäft in der Schule, aber festgestellt, dass ich viele andere Interessen als auch hatte. Es war nicht, bis ich nach New York zog, Rothko erinnerte sich später, Dass er “zufällig in eine Kunstklasse zu wandern, um einen Freund zu treffen”; tief beeindruckt von der Schule, Provoziert die Erfahrung, seine Entschlossenheit, Künstler zu werden.

Im Januar 1924 Rothko Eingeschriebene an der Art Students League und fing an, Anatomie-Kurse mit George Bridgman. Später in diesem Jahr, unterbrach ich seine Studien, um seine Familie in Portland zu besuchen. Während seines kurzen Aufenthaltes, Rothko trat eine agierendes Unternehmen von Josephine Dillon, der ersten Ehefrau von Clark Gable laufen, und obwohl seine Karriere im Theater kurzlebig sein anhaltendes Interesse. Während seiner frühen Jahre in Portland, hatte ich ein Drama Kurs an Lincoln High School, und nach seiner Schauspielerfahrung mit Dillon company’ve versucht (aber nicht), ein Stipendium der American Laboratory Theater zu gewinnen in New York.

Rothkos Liebe zum Theater während seines Lebens seine Werke informiert; Ich malte Theaterszenen, viele Autoren bewundert und als “Drama” bezeichnet, seine Bilder und seine Formen als “Performer”. Seine Erfahrung Malerei Bühnen in Portland Beeinflusst kann gut gestaltete die Wandmalereien haben Jahre später für das Four Seasons Restaurant im Seagram Building in 1958 und für die Harvard University im Jahr 1961 haben, und die von Dominique und John de Menil für eine Kapelle in Houston im Jahr 1964 in Auftrag gegeben. frei Download Anfang 1925, Rothko nach New York zurück und nahm eine Klasse von Arshile Gorky in der kurzlebigen New Scholl of Design, am Broadway in der Nähe von zweiundfünfzigste Street. Im Herbst dieses Jahres, an der Art Students League, einer Hochburg der reenrolled ich
Amerikanische Realist Handels Während der 1920er und 1930er Jahre. Unter seiner Fakultät der Liga gezählt Solche prominenten realistischen Maler wie Thomas Hart Benton, George Luks, und John Sloan, obwohl seinen Ruhm als Kunstschule, wies darauf hin, Sloan, aus der Tatsache abgeleitet, dass ihre Lehre reichten von “der konservativen, um die ultra-modern.” Rothko Studium bei Max Weber im Herbstsemester 1925 und erneut im Frühjahr 1926. Weber, ein engagierter Modernist, Rothko und seine anderen Schüler überbrachte die Leidenschaft, die ich für Filz die Arbeit von Paul Cezanne, der Fauve und den Kubisten. Ich in Paris von 1905 bis 1908 an der Académie Julian mit Henri Matisse studiert hatte, und dann. Wie viele progressive Amerikaner seiner Zeit, wurde ich enttäuscht Französisch akademischen Kunst und in der geschlossenen Gesellschaft der konservativen amerikanischen Künstler, der in Paris zusammen gebändert hatte. Weber wurde Teil der Bohème-Leben der Avantgarde, frequentieren Studios und Café Künstlers, Teilnahme an Ausstellungen und Salons. Ich habe entdeckt, Cezanne’s Arbeit im Haus von Gertrude traf Pablo Picasso, Marc Chagall, unter anderem, und wurde enger Freund von Henri Rousseau. Nach seiner Rückkehr nach New York, begann Weber Das Lack in einem Stil spiegelt viele der Einfluss dieser Künstler. Ich experimentierte mit Fauvismus, Kubismus, Futurismus und formulado und seinen eigenen einzigartigen Stil Kubo-Futurismus, und in den 1920er Jahren haben bis zum Expressionismus wandte. Wie viele andere Modernisten, war Weber ein begeisterter Student der klassischen Werke der europäischen Kunst. Der Lehrer Wertschätzung der europäischen Kunst manifestiert sich trotz der Dominanz der amerikanischen Realismus an der Art Students League, in den Galerien und im Whitney Studio Club entfernt. Auch habe ich gesammelt Afrikanische Skulptur, Pre-Columbian Werke und Totems der Indianerstämme Northwestern. Eviently Weber teilte seine Begegnungen aus erster Hand der Moderne und seine Liebe der europäischen Meister wie El Greco, Goya mit seinen Studenten, denn solche Einflüsse sind in frühen Arbeiten Rothkos leicht ersichtlich. frei Download Mit dem Ausbruch der Wirtschaftskrise im Oktober 1929, die erste Welle der amerikanischen Moderne, weitgehend auf der bekannten Fotografen Alfred Stieglitz und seine bahnbrechende Kunstgalerien zentriert war verebbt. Es wurde von einer Gruppe von Künstlern ersetzt Wem die Traditionen des amerikanischen Realismus waren triftige als der mittlere Ausdruck der europäischen Moderne von der School of Paris veranschaulicht. Die politische und wirtschaftliche Krise in Amerika während der späten 1920er und frühen 1930er Jahren führte zu einem Anstieg der Nationalismus und eine erneuerte Interesse an sozialen und politischen Erzählung in der Kunst, wie es in Europa gemacht haben. Auffällig amerikanischen Themen – die schmutzigen Leben der armen Landbevölkerung, die Notlage der städtischen Arbeiter und andere Genreförder das Gefühl der Hoffnungslosigkeit in der Folge, die befolgt der Depression – Dominiert Kunst überall. frei Download In den späten 1920er Jahren, stützte sich Rothko mit Gelegenheitsjobs, enthalten que schuften in der Bekleidungszentrum in New York und arbeitet als Buchhalter für eine relative, Samuel Nichtberger, ein Buchhalter und Steueranwalt. Im Jahr 1929 habe ich einen Teilzeitjob die Erziehung von Kindern am Center Academy des Brooklyn Jewish Center, eine Position, die ich erhalten, bis 1952. Rothko Oft sind Kinder gepflegt Lehre, die ihm ermöglichte, ihre Fähigkeit, ihre Wahrnehmung der Realität in Bezug auf die einfache visuelle Kommunikation Bilder zu verstehen. Ich habe Geglaubt In diesem Geschenk so tief, dass ich sah, Kinder als Grundlage für seine eigene Suche nach der Wahrheit. Die Lehre an der Mitte, zusammen mit Stints am Brooklyn College von 1951 bis 1954 und andere Institutionen, wurde sein primäres Mittel der Unterstützung, bis ich Erreicht Unabhängigkeit als Künstler in den späten 1950er Jahren. frei Download Im Juli 1932 trafen sich Rothko Edith Sachar, und sie heirateten im November dieses Jahres, leben zunächst in Rothko West Seventy-Fifth Street Wohnung und the4n bewegen häufig, auf 313 East Sixth Street und andere Wohnungen in Manhattan und Brooklyn. Die aus einer prekären leben von Mark Gehalt als Lehrer und Edith-Ergebnis von verschiedenen Arbeitsplätzen und später von ihrem Schmuck-Designs. Ihre Wohnungen Beide dienten als sein Studio und ihr Shop. frei Download TROTZ Webers Einfluss auf seine frühe Entwicklung war Rothko später zu sagen, Das war weitgehend Autodidakt und hatte “Lehnte Malerei von seinen Zeitgenossen in ihren Ateliers.” Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, war als Maler Rothko nahezu unbekannt obwohl ich stellte seine Arbeit seit über einem Jahrzehnt. Seine finanzielle Situation war immer noch schwierig, aber ich hielt sich gehen durch schwarze Stimmung und einem absoluten Glauben an sich selbst als Maler. Trotz dieser Schwierigkeiten, die Ende der 1930er Jahre und Anfang der 1940er Jahre waren Jahre der enorme Bedeutung für Rothko, und seine Kunst erlebte eine dramatische Entwicklung. Zuvor hatte ich mit der Figur gekämpft hatte, nicht bereit, sie aufzugeben noch nicht in der Lage, eine neue Form, um die Ideen, die ich hatte, um Formulieren bereits in seinen Schriften begonnen auszudrücken. Die intellektuelle Turbulenzen, In dem ich jetzt verlobt führte ihn zu der Figur in Auftrag eines mythologischen Bildern, die seine Arbeit von 1938 bis Mitte der 1940er Jahre dominiert abzulehnen. . Rothko selbst gab später zu: “Es war mit äußerster Zurückhaltung fand die Figur, dass ich meinen Zweck nicht erfüllen … Aber ein Zeitpunkt, wenn keiner von uns konnte die Figur, ohne sie zu verstümmeln zu nutzen. ” frei Download
Nach Um Rothko Freunde, seine Ehe mit Edith begann auseinander zu fallen, wenn sie frustriert durch seinen Mangel an Erfolg und begann, ihn zu drängen, um sie in ihr Geschäft kommen. Der Fotograf Aaron Zeisig Rothko zu Mary Alice Beistle im Jahr 1944 eingeführt wurde, und Rothko Edith geschieden, kurz bevor ich verheiratet Biestle im Frühjahr 1945. Dies war ein bedeutendes Jahr, im Januar Da Rothko hatte seine Solo-Show todate Am wichtigsten ist, auf der Art of This Century, wo ich zeigte eine Reihe von wichtigen Gemälde, die, wie die Ausstellung Prospekt angegeben ist, belegt die “Mitte zwischen Abstraktion und Surrealismus.” Unter den Leinwänden zu sehen waren langsam Swirl vom Edge des Meeres, eine symbolische Selbstporträt mit dem Künstler gemalt Beistle Während ihre Balz. In diesem und in verwandten Arbeiten der fo Mitte der 1940er Jahre schuf Rothko eine Reihe von animierten Dreh vage suggestive Formen von Pflanzen oder Tieren, während die flachen und heraldische Bilder in Gemälde schlagen andere Quellen in primitiven und archaischen Kunst. Rothkos surrealistische inspirierte Bildsprache und seine Verwendung von Automatismus Zeitgenossen wird hier deutlich, wie sein Bewusstsein für die Arbeit der anderen Surrealisten inspiriert. frei Download Rothko Interesse an Leuchtkraft trieb ihn in Aquarell malen, und in der Mitte der 1940er Jahre haben einige außergewöhnliche Werke mit einer Palette von Grau-und Erdtönen hergestellt, Farben ich später verwenden in einem leistungsfähigen Serie von Arbeiten in den letzten Jahren seines Lebens ausgeführt. Untitled No 10; Tauf-Szene, Untitled N. 16; Ich Grablegung; und Magie sind ein paar Beispiele aus einer reichen Körper von Aquarellen. In einigen dieser Werke, Rothko aufgenommen Tempera, Gouache, oder Feder, oder unberührt gelassen Teile des Papiers, und obwohl seine Palette
dubdued ist, gibt es gelegentlich Hits der Farbe, einschließlich subtilen Schattierungen von rot, gelb und blau. Das übergeordnete Wirkung dieser fantasievollen, geschwungenen Formen ist die eines neu gefundenen Freiheit der Meinungsäußerung, que steht in auffallendem Gegensatz zu der dramatischen, aber schwerfällig Dass mythologischen personae charakterisieren die Arbeiten der späten 1930er und frühen 1940er Jahren. Rothkos surrealistischen Automatismus 1940er Jahren Experimente mit befreite ihn von den eher starren hieratic damit seine Arbeit der letzten zehn Jahren zu dominieren. Obwohl ich weiterhin zu nutzen machen Zonen oder Register, die Periode, werden die Bilder nicht mehr beschränkt auf Fächer zu trennen, aber frei bewegen Innerhalb der umgebenden Raum. Das Element des Spiels, que wird von seinem früheren mythologischen Themen fehlt, und die anmutige Bewegung seiner Formen Vergleiche deuten darauf hin,
Mit seiner europäischen Zeitgenossen Masson und Matta, die beide hatten einen ausgeprägten Einfluss auf ihre amerikanischen Kollegen, vor allem durch ihre Präsenz in New York. frei Download Im Winter 1949 bis 1950, hatte Rothko zu seinen reifen Stil angekommen, eine in zwei oder drei Leucht Welche farbige Rechtecke übereinander angeordnet fielen in eine strahlende Farbfeld schweben. Die Rest biomorphe Formen, automatische flüchtigen Gesten und flackernden Strichen Dass der Farbe charakterisieren Unsinn Ansonsten Solche Bilder wie Untitled (Nr. 17); Nummer 24; Untitled (Nr. 22) sind alle, die seiner mythischen und surrealistischen Wortschatz der Mitte bis Ende der 1940er Jahre zu bleiben. Tatsächlich kann Nummer 22 als Ende einer Ära und den Beginn gesehen werden
des anderen. Die linearen Elemente, die den Mittelteil der Leinwand zu beherrschen sind alle, die das Konzept der Automatismus so bleiben Kern der surrealistischen Moral, und die eine solche prominente Rolle in der Arbeit von so vielen Künstlern der New York School gespielt. Das Gemälde ist gleichermaßen
bemerkenswert für seine plumpen Größe und seine Verwendung der horizontalen Farbstreifen auf gelbem Grund. Auf der anderen Seite, solche prachtvolle Gemälde wie Untitled (Nr. 26) und Magenta, Schwarz, Grün auf Orange Angebot trifft auf die Richtung, die Rothkos Malerei würde. Diese Leinwände zeichnen sich durch ihre beeindruckende Auswahl an brillanten Farben horizontale Streifen in einem rechteckigen Feld Set, und zwar jeweils Leinwand in Un Certain Markierungen deuten auf eine Art Kurzschrift für surrealistischen abstrakten Kalligraphie, Sie werden von einem der Surrealismus Referenzen geschieden. Bis 1950 Diese Format der Rechtecke von Farbe Farbe in einem größeren Feld hatte Eines der wichtigsten Features von Rothkos Arbeit geworden.
frei Download Um die Wirkung von Licht aus dem Kern seiner Gemälde ausgeh zu erreichen, hat Rothko Um Pigmente in seine Leinwand Fleck durch Anwenden Vielzahl zahlreichen dünnen Schichten von Farbe über die andere, oft Zulassen Teile dieser Schichten durch die obere Farbschicht erscheinen. Dies ermöglichte
ihn neu zu erstellen, in einem zeitgenössischen Manner, die Resonanz Licht von Rembrandt, den ich sehr bewundert. Stellen Sie außerdem konnte Rothko Farbe rivalisierenden diese Aussagen von Henri Matisse , die wohl die größte einzelne Einfluss auf seine Arbeit von dieser
Zeitraum. Wie Matisse, Rothko Oft verbessert eine intensive Farbe, indem es neben einem anderen Ebenso brillant, wie in Ohne Titel (Violett, Schwarz, Orange, Gelb auf Weiß und Rot), Licht Hauch von weißer Farbe Rechtecke umgeben das Zentrum von violett, orange und gelb ; das Gemälde zeigt eine der größten Errungenschaften Rothkos: seine Fähigkeit, eine Vielzahl von unterschiedlichen Töne der Farben in unterschiedlichen Anteilen auf der gleichen Ebene enthalten. Obwohl die violette Form ist in der Tat die größte der Gruppe und dominiert die gelb und orange, ist sie in Schach gehalten von zwei Entweder vertikale Balken auf Netzwerkseite und von einem schmalen Band von schwarzem benachbart zu seinem unteren Rand. Darüber hinaus bildet der weichen gelben und weißen Bereich der Kern umliegenden Anker die schwimmenden Rechtecke auf die Leinwand Unterstützung. frei Download Viele von Rothkos Gemälde waren monumentale Größe in den späten 1950er und frühen 1960er Jahren. Tragödie, Ekstase, Schicksal … Die Leute, die vor meinen Bildern weinen, die gleiche religiöse Erfahrung, die ich hatte, als ich gemalt – ich wurde mit den Worten, die ich wollte, um “grundlegende menschliche Gefühle auszudrücken zitiert sie. “Rothkos Wunsch, dieses erhabene Erfahrung, que ich Gemeinsamer Mit Zeitgenossen wie Jackson Pollock, de Kooning, für wen der Prozess der Malerei war ein Ereignis, und die Leinwand eine Reflexion dieses Gesetzes zu erstellen. Rothkos Zugang zur Malerei war weniger körperliche, weniger In der Eingriffs Beziehung zwischen Maler, Handlung und Ereignis. Tatsächlich verbrachte ich Stunden Oft sitzen in der Nähe einer leeren Leinwand Einkehr, bevor zu malen. frei Download Im Jahr 1958 Rothko wurde eingeladen, vier Wandbilder für die Four Seasons Restaurant von Philip Johnson, bedeutende Architekten malen und sammeln Kunst, die bereits seit mehreren Jahrzehnten eine wichtige Kraft in der New Yorker Kunstwelt war. Johnson war Direktor der Architekturabteilung des Museum of Moderne Kunst 1930-1936, und wieder von 1946 bis 1954. frei Download Rothko war natürlich aufgeregt, dass ein auf auf seinen ersten Auftrag, und seine Gemälde von den späten 1950er Jahren eine auffallende Ähnlichkeit mit den Wandmalereien sind für Johnson entworfen. Im Sommer 1958 mietete ich einen ehemaligen YMCA Gymnasium bei 22 Bowery und fing an, an ihnen zu arbeiten. Im selben Jahr Ich war in der XXIX Biennale in Venedig vertreten. Im Herbst hielt ich einen Vortrag am Pratt Institute, und im Frühjahr 1959 I für Europa mit Mell und seine Tochter Kathy Lynn, die im Jahr 1950 geboren worden war links. Unter den vielen antiken Stätten und Denkmäler ich in Italien, sah Paestum und Betroffene Pompeji ihn am meisten, teilweise wegen seiner häufigen Besuch des Metropolitan Museum, wo ich tief durch die Wandmalereien von Boscoreals bewegt wurde, wie so viele seiner Kollegen New York School hatte. In Florenz wurde ich von allem Michelangelos Medici-Bibliothek beeindruckt im Kloster von San Lorenzo; Auch fühlte ich eine sofortige Verbindung mit Fra Angelico Fresken für das Kloster von San Marco. Dann kehrte ich nach New York, um seine Arbeit für Johnson weiter. frei Download Ich arbeitete seit fast zwei Jahren an dem Projekt, bis ich zufrieden war. Ich habe drei Sätze von Wandmalereien, die jeweils ihnen zunehmend dunkler abgeschlossen ist, reicht in der Farbe von braun bis orange und kastanienbraun und schwarz. Für diese Arbeiten habe ich eine neue Reihe von Formen geschaffen, ähnlich Setzt offene Rechtecke
Türöffnungen für die geschlossenen Rechtecken habe ich in seinen Gemälden verwendet. Diese Konfigurationen aufrecht Rothko Ort Innerhalb Querformat und beschränkt seine Palette um zwei Farben für jedes Panel. frei Download Rothkos Wandbild mit einem neuen Gefühl von Erhabenheit und Geheimnis, die zweifellos von seiner Erfahrung an den italienischen Standorten führte durchdrungen. Zum ersten Mal wird seine Arbeit brüten, verbieten, tragisch, und als ich den Job abgeschlossen haben ihm klar, dass die Wandmalereien Wurde nicht in ein gehören kommerziellen Umfeld, also habe ich den Auftrag zurückgewiesen und das Geld, das ich bezahlt habe. Panels aus dem ersten Satz von Wandmalereien wurden einzeln verkauft. die zweite Serie wurde wahrscheinlich aufgegeben und nie verkauft, und der dritte, im Jahr 1959 abgeschlossen war, wurde der Tate Gallery in London im Jahr 1969 angegeben. Da Rothkos intensiv meditative Gemälde sprechen, um die Natur der menschlichen Gefühle und Anliegen, sie waren völlig unvereinbar Mit der Einstellung, für die sie bestimmt sind. Wie Zogen wie ich muss von dem Gedanken an seinen ersten Auftrag gewesen sein, würde ermöglichen Rothko nichts stört Mit Seine Sorge um moralische und ethische Fragen in der Kunst. Seine Handlungen zweifellos von tief sitzende Haltung von Jugend abgeleitet stammten, que wurden verstärkt, als ich älter wurde. Bt sein Bedürfnis, seine Kunst einmal reinigen, sondern die “Essenz des Wesentlichen” war ein teuer ein, denn jeder Schritt, den ich nahm Erfüllen Sie sich zu einer erfolgreichen Karriere als Künstler ihn nur im Widerspruch mit seiner eigenen inneren Überzeugungen. Freunde haben Erfolg Rothkos, die ihn geholt Qual Mindestens so viel wie Komfort ausgesagt. Ich war in der Lage, sich intensiv um die Familie zu reisen (seine im Jahr 1963 sind Christopher geboren wurde) und besuchen Sie die
Städte und Denkmäler sehnte sich danach, zu sehen. Doch als sein Ruhm wuchs, so wuchs seine Unruhe, und ich wurde immer depressiver als die Jahre vergingen. Trotz seiner Anerkennung als einer der Führer der New York School, Rothko fühlte sich immer noch unverstanden und isoliert von einer Kunstwelt kam ich immer mehr Verachtung. Ich sprach von Gefühl gefangen und seine Arbeit hatte befürchtet, in eine Sackgasse. frei Download 1961 wurde Rothko seine erste wichtige Einzelausstellung des Museum Museum of Modern Art, für die auf Beseitigung alles vor 1945 ausgeführt bestand ich darauf, Angesichts. “Ve Installierte die Arbeit in dichten Büscheln und auf Low-Beleuchtung für alle Gemälde BESCHLIESST, auch diejenigen, Früher habe ich gezeigt hatte, unter intensiver Licht. die Installation vermutlich auf die neue Richtung, die seine Arbeit in der Zeit der Wandmalereien Seagram übernommen hatte, trägt den Wegen, die eine Schwerpunktverlagerung von BESCHLIESST seine Bilder von Anfang und Mitte der 1950er-Jahre folgt der Arbeit. Die Ausstellung, que fand im Winter
Generell begeisterte Kritik empfangen und dann in Europa gereist. Vielleicht seine bemerkenswerteste Aspekt war die Tatsache, dass es die erste Einzelausstellung des Museums an einen Künstler seiner Generation aus der New York School gewidmet. Es bestätigt auch jahrzehntelangen Kampf Rothkos zu finden
Akzeptanz als Mainstream-Künstler New York. Obwohl ich schon lange Ausfall des Museums, einen Ort für zeitgenössische Kunst in seinem Programm übereinstimmen kritisiert, habe ich ihren Vorschlag schnell akzeptiert. frei Download Die Anerkennung erhielt ich dann zu anderen Angeboten, darunter eine von Wassily Leontief-Professor, Leiter der Society of Fellows von der Harvard University, um eine Gruppe von Wandmalereien für das Penthouse von Holyoke Center, Josep Lluis Sert gestaltet erstellen. Die Wandmalereien, im Jahr 1962 abgeschlossen ist, wurden schließlich Auf Dauerblick in der Fakultät Esszimmer in der Mitte platziert. Die Serie bestand aus fünf monumentalen Tafeln Soll in zwei unterschiedliche, aber miteinander Gruppen aufgehängt werden. Bevor sie nach Harvard geschickt, sie waren im Guggenheim Museum im späten Frühjahr 1963. Installation für die installiert, Rothko schuf ein Triptychon aus einem großen Feld von zwei schmaleren umgeben. Die restlichen zwei Platten, eine breite, eine schmale, separate Wände wurden auf der angrenzenden Wand Triptychon aufgehängt. In den Bildern, Rothko beschäftigte Post-und Türsturz Struktur oben und unten durch schmale Bänder und verknüpft diskreten Rechtecke. Im Gegensatz zu den Farben, die ich für das Seagram Wandbild gewählt haben, habe ich eine dunkle Pflaume / lila Feld, das ich Positioniert gegen seinen schwarz und tief Alizarin Crimson-Formen und cremig gelben Säulen. Die düsteren Farben und Formen massiven Stahl die Architektur, für die sie entworfen und erstellt eine Oase der stille, aber kraftvolle Formen. frei Download 1964 erhielt Rothko seine Kommission Am wichtigsten ist, von Dominique und John de Menil, Wandbilder für eine Kapelle in Houston auszuführen. Das Gebäude wurde ursprünglich römisch-katholische und ein Teil der University of St. Thomas, aber es wurde schließlich als interkonfessionelle Kapelle Realisierte.
Der ursprüngliche Plan wurde von Johnson entworfen; die End-Design wurde unter der Aufsicht von Howard Barnstone und Eugene Aubrey ausgeführt. Rothko akzeptiert das Projekt mit großer Begeisterung und begann, sich auf die Wandmalereien zu arbeiten, kurz nachdem ich zog in seinem letzten Studio, einer umgebauten Remise auf der East Neunundsechzigsten Street. Die Kommission gab ihm die Gelegenheit, eine der Lebens Ambitionen zu erfüllen, um ein Denkmal, das in der großen Tradition der westlichen religiösen Kunst stehen könnte. Rothko ausgelegt drei Triptychen, fünf Einzelplatten und vier Alternativen für die Kapelle. Zwei Triptychen und Panel bestand aus einem einzigen harten Kanten schwarze Rechtecke auf Kastanienbraun Bereich; einem und vier Einzelplatten Triptychon waren ganz schwarz, mit einer Wasch von kastanienbraun verschleiert. Variationen in der Dicke der erzeugten Lackfarbnuancen. Für die Kapelle schuf Rothko seine meisten reduktive Formen und nur verwendet werden, zwei Farben, rot und schwarz. Sowohl Form und Farbe, scheinen körperlos, ein Ausdruck für Fahrzeuge der transzendentalen Existenz. Noch mehr als das Four Seasons oder Harvard Wandbilder, Gemälde an der Houston Gesamtumgebung, eine einheitliche allumfassende Atmosphäre der Poesie und Licht erzeugt. Rothko Begann die Platten im Winter von 1964 und weiter daran zu arbeiten, bis 1967, aber es ist, habe ich ihnen von Zeit zu Zeit zu den wichtigsten Änderungen zurück. Tragischerweise habe ich nicht leben, um zu sehen, das Projekt umgesetzt. Die Kapelle wurde fast ein Jahr auf den Tag nach dem Selbstmord begangen Rothko gewidmet. frei Download Bis 1968 war Rothko in einem schlechten Gesundheitszustand. Ich war ein starker Trinker und war von einem Aneurysma der Aorta erlitten. Sein körperlicher Zustand wurde durch Probleme in der Familie kompliziert, aber in den letzten zwei Jahren seines Lebens habe ich eine erstaunliche Werk produziert. Um Besucher haben erklärt, dass wegen der seines Herzleidens durfte ich nicht zu schwer heben Leinwände, und Malthus hätte, auf die Zusammenarbeit auf dem Papier zurückgegriffen. Ich hatte natürlich auf Papier arbeitete in den 1940er Jahren und 1958 ich kleine Papier Versionen seiner Öl auf Leinwand ausgeführt hatte. Rothko beschrieben sein Verfahren wie folgt: Ich hatte einen Assistenten Roll-out eine Länge von Papier auf dem Boden, während ich beobachtete; Ich hatte elf BESCHLIESST von der Größe Ich wollte, ich hatte eine Serie von zehn bis fünfzehn Blätter auf etwa den gleichen Abmessungen zu schneiden; Ich habe dann angeheftet die Papiere an der Wand in einer Reihe und bearbeitet sie eins nach. frei Download Die späten Gemälde und die Papierstücke sind die Essenz der Einfachheit. In einigen, wie Untitled (Nr. 42); Untitled (Nr. 44); und Untitled (Nr. 45), ähnelt dem Format, das von früheren Bildern, obwohl die Farben sind gedämpfter. In anderen: wie Untitled (Braun und Grau) und Untitled (Black und Grau), werden die Oberflächen in zwei Teile geschnitten und durch einen schmalen weißen Rahmen umgeben. Die Bilder und Farben – meist schwarz mit grau oder braun – sind anders als alles, was der Künstler mit zuvor Tretene; die Werke sind düster, aber voller Klarheit. In diesen späten Kreationen, die alle von Rothko Fördergut seine Bedeutung durch reduktive Form, minimale Farb, malerische Geste, und die Art, je dunkler, schwerer Masse braun oder schwarz erfüllt die leichter, kleiner Bereich in der Regel grau unten. Während diese die markantesten Werke der Zeit, die helleren Farben Rück andere -: wie rot, orange, und lila – Frühere Arbeiten von Rothko. Im Gegensatz zu seiner Vorliebe für die horizontalen Rechtecken vertikal oder horizontal platziert Innerhalb Format, wählte Rothko zu vergleichen und zwei Ebenen, horizontal übereinander gestapelt der anderen. Die beiden Pläne unterscheiden sich von Werk zu Werk; Sie werden nur getrennt durch die dünnsten der Grenzen, whhich in einige der Werke erscheinen, um ein Flackern des Lichtes emittieren. Anders als seine früheren Rechtecke, que erscheinen oft auf oder nahe der Oberfläche des Trägers bewegen, sind diese Pläne unerbittlich und Ihre flache opaken Flächen werden gelegentlich mit einer Reihe von Pinselstrichen belebt in einer ganz anderen Weise aus seinem Norm behandelt. Oft, vor allem in der Papierstücke, die subtile Leuchtkraft der Werke erinnert an die romantische Landschaftsbilder, die seine frühere Arbeit inspiriert hatte. frei Download Einige Kritiker haben diese Werke als Landschaften der Seele bezeichnet, während mehrere Rothkos Kollegen haben gesagt, dass ich sehr von den Erkundungen des Mondes ich im Fernsehen sah, beeindruckt. Als Reaktion auf seinen Tod, vielleicht, andere haben sich auf das Dunkel der vielen dieser Bilder kommentiert und sie schrieb die melancholische Stimmung ihres Schöpfers. Es muss gesagt werden, aber es ist, dass Sie scheinen perfekt im Einklang mit der Mission, die Rothko für sich selbst gesetzt hatte, zu finden, in der bildenden Kunst Äquivalent einer moralischen und ethischen Ordnung. die Bilder von nackten fegte alle aber die wichtigsten Farbe und Form, und wenn sie dabei alles vertreten, Gust beobachtet, die eine Reise ins Unbekannte. “Der abstrakte Begriff wird in dem Bild verkörpert”, sagte der Broschüre Rothkos Einzelausstellung im Art of This Century in 1945. “Aber das ist nicht zu sagen, dass die Bilder, die durch Rothko sind die dünnen Beschwörungen der spekulativen Intellekt; Sie sind vielmehr der Beton, der Tast-Ausdruck der Intuition eines Künstlers Wen das Unterbewusstsein an den Händler, um nicht weiter, aber je näher Ufer der Kunst. “Bis zum Ende seines Lebens hatte Rothko über das Konzept des Unbewussten Kunst zog die “näher Ufer der Kunst. “Er hatte seine Kunst von allem in Bezug auf den Bereich der physischen und der geistigen gereinigt und in die Welt des Geistes.